Zielsetzung
Die Infostelle Frau+Arbeit fördert die tatsächliche Gleichstellung im Erwerbsleben von Frauen und Männern. Sie ist spezialisiert auf die Lebensumstände von Frauen und berücksichtigt deren oft vielfältige und vielschichtige Bereiche in der Beratung.

Angebot
Die Infostelle ist eine Anlaufstelle zum Thema Arbeit. Die Anlaufstelle bietet Beratung und Information durch Fachfrauen.
Das Angebot ist niederschwellig. Wir sind gut erreichbar und geben schnell Rückmeldung, wir können Termine bedürfnisgerecht vergeben und wir sind kostengünstig.
Das Angebot ist umfassend. Wir bieten Beratungen und Informationen zu sämtlichen Aspekten des Themas Arbeit. Zu diesen gehören: Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Aus- und Weiterbildung, Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, Mobbing, beruflicher Wiedereinstieg, Bewerbungs-Check und Coaching bei der Stellensuche, Fragen zum Arbeitsrecht, sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz, Lohnfragen, Mutterschaftsschutz, Durchsetzung des Gleichstellungsgesetzes etc.

Grundhaltung
Wir sind der Überzeugung, dass jeder Mensch in seinem Leben in Verantwortung gegenüber sich selber, seinen Mitmenschen und seiner Umwelt steht.
Zu dieser Verantwortung gehört auch, sich für die eigene Entwicklung einzusetzen und die eigenen Rechte zu kennen.

Beratungsverständnis
Respekt und Unvoreingenommenheit gegenüber jeder Frau, unabhängig ihres Standes, ihres Alters, ihrer Herkunft und ihrer sozialen Zugehörigkeit sind die Grundlagen für die Beratung.
Wir anerkennen und respektieren die persönliche Realität der Klientinnen. In der Beratung kann die Klientin im Gespräch ihre Situation ausführlich darlegen und ihre Wünsche und Ziele formulieren. Die Beraterin unterstützt die Klientin, liefert Informationen und Fachwissen, gibt eine Einschätzung zur Situation ab oder nimmt eine Gewichtung der Fakten im Kontext des Themas vor.
Die Beratung ermöglicht der Klientin, realistische Lösungen zu entwickeln, die persönlichen Ressourcen im Thema zu erkennen und sich in eigener Verantwortung für den nächsten Schritt zu entscheiden.

Berufsrollen
Als Berufsfrauen sorgen wir in unseren Fachgebieten dafür, dass wir durch qualifizierte Weiterbildungen stets vom aktuellen Berufswissen ausgehen können. Wir reflektieren die Arbeit als Beraterinnen regelmässig und mit professioneller Unterstützung.