• Sie müssen ständig Überzeit arbeiten.
  • Ihnen ist fristlos gekündigt worden.
  • Sie stehen vor einem schwierigen Qualifikationsgespräch und wissen nicht, wie sich verhalten.
  • Sie fühlen sich von Arbeitskolleginnen und / oder Vorgesetzten seit längerer Zeit schikaniert.
  • Sie haben eine neue Stelle und möchten gerne früher aus ihrem Arbeitsvertrag aussteigen.

Der Arbeitgeber hat Ihnen gegenüber eine Fürsorgepflicht. Sie haben Ihrem Arbeitgeber gegenüber ebenfalls Pflichten.

Sie wissen nicht, welche Rechte Sie haben und auf was Sie achten sollen. Sie wollen wissen, welche Pflichten die Arbeitgeberin Ihnen gegenüber hat. Die Juristin informiert Sie.

Das Arbeitsverhältnis ist ein Vertrauensverhältnis.
Ihre Arbeitssituation wird je länger je unangenehmer. Sie schlafen nicht mehr gut. Die Situation an der Arbeitsstelle stresst Ihren Körper. Sie möchten Ihr Umfeld nicht weiter damit belasten. Die Juristin hört Ihnen zu und bespricht mit Ihnen gangbare Wege.